300 Jahre barocker Orgelprospekt im Dom zu Halberstadt

Samstag, 08.09. 20 Uhr im Dom

Bastian Sick - Lesung mit Musik zugunsten der Domorgel

Sonntag, 09.09. 10-15 Uhr im Dom

Halberstadt Orgelstadt 

mehr erfahren

Förderkreis Musik am Dom zu Halberstadt e.V.

KMD Claus- Erhard Heinrich,
Domkantor
c.e.heinrich@freenet.de
Tel.: 03941 447888

Dr. Carmen Presch, Förderkreis Musik am Dom zu Halberstadt e.V.
carmen.presch1952@gmail.com
Tel.: 03941 24696

www.fk.kirchenmusik-halberstadt.de

Spendenkonto
IBAN: DE53 8105 2000 03301731 62
BIC: NOLADE21HRZ
Harzsparkasse
Betreff: Spende Domorgel Halberstadt

Daten und Fakten des Domorgelprojektes

Eigentümer des Domes und der Orgel:
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt verfügt über einen außergewöhnlich reichen und vielfältigen Bestand an Baudenkmälern aus seiner kulturellen Vergangenheit. Dome, Klöster, Burgen und Schlösser stehen als Zeugnisse der verschiedenen baugeschichtlichen Epochen. Sie zu pflegen und zu erhalten ist unter anderem die Aufgabe der Stiftung.
Zitiert aus der entsprechenden Internetseite www.dome-schloesser.de 

Für Restaurierung fachlich zuständig:
Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen- Anhalt, Orgeldenkmalpflege

Das Landesamt berät in Zusammenarbeit mit kirchlichen Sachverständigen Kirchengemeinden, Fördervereine und Orgelbauer bei der Entwicklung von Restaurierungskonzeptionen und Förderstrategien. Orgel-, kunst- und baudenkmalpflegerische Belange finden dabei im Kontext Berücksichtigung. Das Landesamt unterstützt und koordiniert Forschungen, die sich auf den Orgelbestand Sachsen-Anhalts erstrecken. In Presse- und Medienarbeit sowie eigenen Publikationen ist es bestrebt, das Thema „Orgel“ im öffentlichen Bewusstsein nachhaltig zu verankern und durch entsprechende inhaltliche Akzentsetzung orgeldenkmalpflegerische Erfordernisse der Zukunft deutlich zu machen.
Zitiert aus der entsprechenden Internetseite www.lda-lsa.de 

Initiative und Konzeptentwicklung

  • KMD Claus-Erhard Heinrich, Domkantor Halberstadt
  • Christoph Schulz, Orgelsachverständiger der Evangelischen Kirche Mitteldeutschland
  • Dr. Martin Balz, Musikwissenschaftler und ehemaliger Orgelsachverständiger der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
  • Prof. Dr. Reinhardt Menger†, Professor em. für Orgelmusik an der Hochschule für Musik Frankfurt/Main, Freiensteinau-Niedermoos, Orgelsachverständiger
  • KMD Barry Jordan, Domkantor Magdeburg
  • Patrick Collon, Orgelbauer Belgien
  • Förderkreis Musik am Dom zu Halberstadt e.V.

Nutznießer: Domgemeinde, Musizierende am Dom, Gastmusiker, Musikwissenschaftler, Schüler, Studenten, Konzertpublikum, Besucher des Domes

Kosten: In Millionenhöhe

Finanzierung: Stiftungsmittel, Spenden, Sponsoring und Fördermittel

Zeitspanne: Planungsphase: mehrere Jahre, Ausführungsphase: ca. 2 Jahre